Kräuterwandern

UND SAMMELN

Kräutergarten Kochmeisterei, Hohenems

Welche heimischen wilden Kräuter wachsen eigentlich bei uns vor der Haustüre? Welche kann man essen? Welche Wirkung haben sie und wie sehen sie aus? Bei Kräuterwanderungen wird man von Menschen begleitet, die Ahnung von der Materie haben und ihr Wissen mit den Teilnehmer und Teilnehmerinnen teilen. Anschließend kann man Schachtelhalm, Bimbernelle und Huflattich erkennen und einsetzen. Die Kräuterwanderungen finden überall dort statt, wo keine Autos in der Nähe und die Wiesen noch frisch und unverdorben sind. Es gibt die Kurse in fast jeder Form – von der mehrstündigen Wanderung über Kochkurse bis hin zum Workshop, bei dem die Kräuter zu Salben und Cremes verarbeitet werden. Gesammelt und gewandert wird während der warmen Jahreszeiten.

Gruppeausflug zum Herzsee im Kleinwalsertal
Herbert Edlinger Genusswanderung Kleinwalsertal
Kräutergarten Kochmeisterei, Hohenems
Sind Sie auf der Suche nach neuen Ideen für Ihre nächste Veranstaltung? Wir unterstützen Sie gerne!