Barrierefreie Tagungen

IN VORARLBERG

Teilnehmer mit Notziblock, Vorarlberger Convention Forum 2019

Veranstaltungen, Kongresse und Seminare barrierefrei zu gestalten, erfordert eine genaue Planung im Vorfeld. Die Bedürfnisse von Menschen mit einer Beeinträchtigung sind unterschiedlich. Deshalb lohnt es sich bereits von Beginn an, die notwendigen Maßnahmen umzusetzen. Veranstalter und Veranstalterinnen erhalten dabei Unterstützung von den Ansprechpartnern und Ansprechpartnerinnen in den Kongresshäusern und Seminarhotels in Vorarlberg. 

Hier finden Sie Kongresshäuser, Seminarhotels und Rahmenprogrammanbieter, die sehr gute Voraussetzungen für barrierefreie Veranstaltungen bieten:

Kongresshäuser

Festspielhaus Bregenz

  • Drahtlose Anlage für Besucher mit eingeschränktem Hörvermögen
  • Alle Veranstaltungsräume sind für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen mit Lift erreichbar
  • Bis zu 20 Rollstuhlplätze im Großen Saal
  • Besucherleitsystem (Führungsrillen und Beschriftung) für Sehbehinderte

Montforthaus Feldkirch

  • Ausgewiesene Parkplätze in der Tiefgarage des Montforthaus und Lift ins Atrium
  • Ebenerdige Eingänge in das Atrium
  • Alle Veranstaltungsräume sind für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen mit Lift erreichbar
  • WC im Atrium und Dachgastronomie
  • Besucherleitsystem von der nahegelegenen Bushaltestelle zum Haus und im gesamten Haus (Führungsrillen und Beschriftung) für Sehbehinderte
  • Rollstuhlplätze im Großen Saal
  • Induktive Hörschleife im Großen Saal und auf der Galerie
Eingangsfoyer und Hauptstiege Festspielhaus Bregenz
Aussenansicht Montforthaus Feldkirch bei Dämmerung

Seminarhotels

FIRMAMENT, Rankweil

  • Barrierefreier Parkplatz und taktiles Leitsystem zum Haupteingang (automatische Öffnung)
  • Alle Veranstaltungsräume sind für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen mit Lift erreichbar
  • Zwei barrierefreie Hotelzimmer (Details im Barrierecheck)
  • Restaurant für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen ebenerdig erreichbar

Grand Hotel Bregenz MGallery Collection, Bregenz

  • Barrierefreier Parkplatz und asphaltierter Weg zum Haupteingang (automatische Öffnung)
  • Alle Veranstaltungsräume sind für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen stufenlos erreichbar
  • Abgesenkter Rezeptionsbereich
  • Zwei barrierefreie Hotelzimmer (Details im Barrierecheck)
  • Restaurant und Terrasse für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen ebenerdig erreichbar

Hotel Lamm, Bregenz

  • Barrierefreier Parkplatz und asphaltierter Weg zum Haupteingang (automatische Öffnung)
  • Alle Veranstaltungsräume sind für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen stufenlos erreichbar
  • Vier barrierefreie Hotelzimmer mit Notrufsystem (Details im Barrierecheck)
  • Restaurant und Terrasse für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen ebenerdig erreichbar

Hotel Viktor, Viktorsberg

  • Alle Zimmer mit barrierefreier Dusche und WC
  • Shuttle-Dienst

Schloss Hofen, Lochau

  • Alle Veranstaltungsräume sind für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen mit Lift erreichbar
  • Zwei barrierefreie Hotelzimmer
  • Restaurant und Gastgarten für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen über Rampe erreichbar
Detaillierter Barrierecheck

Rahmenprogramme

Pfänderbahn, Bregenz

  • Barrierefreier Parkplatz (auch für Busse) und Auffahrtsrampe zur Eingangshalle
  • Niveaugleiche Ein- und Ausstiege und heruntergezogenen Panoramafenster
  • Asphaltierter bzw. gepflasterter Weg zum Restaurant Berghaus Pfänder
  • WC Anlagen bei Berg- und Talstation

Karrenseilbahn, Dornbirn

  • Auszeichnung für behindertengerechte Bauweise
  • Zwei barrierefreie Parkplätze und Auffahrtsrampe zur Eingangshalle
  • Niveaugleiche Ein- und Ausstiege und heruntergezogenen Panoramafenster
  • Lift von der Bergstation in das Panoramarestaurant
  • WC Anlagen bei Berg- und Talstation

Erlebnis Naturschau inatura, Dornbirn

  • Alle Ausstellungsbereiche für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen erreichbar
  • Drei barrierefreie Parkplätze
  • Kostenlose Rollstuhlmiete (1 Stück)
  • WC Anlagen
Pfänderbahn am Bodensee
Foyer der inatura Erlebnisnaturschau in Dornbirn

Anreise und Mobilität

ÖBB Bahn

Vmobil Bus

  • Die meisten Busse sind Niederflurbusse mit ausklappbarer Rampe
  • Wichtig: In ländlicheren Regionen (z.B. Bregenzerwald, Großes Walsertal) kommen auch Busse ohne Rampe zum Einsatz

Reisebusunternehmen

  • NKG Reisen in Dornbirn: Behinderten-Luxus-Reisebus mit Hebebühne und Schwebelift im Bus und geräumiges WC
  • Reisebüro Breuß in Rankweil

Taxi 

  • Taxi Bregenzerwald: Fuhrpark mit barrierefreiem Fahrzeug für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen