Sprachen

Incentives für echte Männer (c) Photo via Visualhunt

5 Incentives für echte Männer

Mit dem Kajak auf dem rauschenden Fluss, mit einem Pistenbully durchs Schneegestöber oder im Iglu auf über 2000 Metern die kristallklare Nacht verbringen – die Möglichkeiten für Team-Events in Vorarlberg setzen neue Maßstäbe. Ob Sie nun Ihren Mitarbeiter was Gutes tun oder den Kontakt zu Ihren Geschäftspartner eindrucksvoll intensivieren wollen. Und von wegen Klischees: Gib einem Mann Action in der Natur, was Ordentliches zu essen und zu trinken oder ein Gefährt mit einem Motor und er ist glücklich! Wir haben fünf der beliebtesten Rahmenprogramme für Männer unter die Lupe genommen.

Drachenboot-Rennen: Floßbau am Bodensee
Die Belastbarkeit testen bekommt hier ein völlig neuen Stellenwert: Nur wer sich als Team beweist, übersteht die Floßfahrt unbeschadet, die anderen gehen baden. Teilnehmer bekommen erst die wichtigsten Grundregeln und Naturgesetze vermittelt, bevor sie aus verschiedenen Utensilien ein fahrbares Floß bauen müssen. Einfallsreichtum, Geschick, Geschwindigkeit, Kommunikation – das archaische Prinzip verlangt nach kooperativem Handeln. Als Höhepunkt treten die selbstgebauten Kreationen gegeneinander im Drachenbootrennen an. Wobei es eigentlich nie Verlierer gibt, denn auf alle wartet ein abschließendes Grillfest am Ufer des Bodensees.

Flossbau Incentive Vorarlberg (c) Canyoning Team Vorarlberg

 

Easy Rider: Harley Davidson Tour
Langgezogene Serpentinen durch wunderschöne Berglandschaften, prächtige Naturkulissen abseits der eindrucksvollen Bergstraßen, gemütliche Stopps entlang der Strecke: Für Biker wird in Vorarlberg ein Traum wahr! Das satte Brummen einer Harley macht das 4-5 stündige Erlebnis perfekt. Ob die Teilnehmer nun selbst eine besitzen oder nicht, spielt ebenso wenig eine Rolle, wie der Motorradführerschein selbst. Die edlen Bikes können gemietet werden und Beifahrer bekommen ohnehin noch mehr von der malerischen Umgebung mit.

 

Fly High: Bungy Jump aus 106 Metern
Man steht auf dem Podest, blickt auf die sich dahinschlängelnde Bolgenach und die Weiten des Bregenzerwaldes. Die Arme werden ausgestreckt, Anhängerschaft und Zaungäste zählen langsam den Countdown… 3..2..1.. Absprung!
Es ist nicht der Flug, der für einen Adrenalinkick sorgt. Dieser eine Schritt macht den Unterschied. Denn der Kopf sagt: Wenn du den machst, geht’s 106 Meter bergab für dich. Aber natürlich macht man ihn. Erlebt damit einen der spektakulärsten Bungysprünge Europas. Bei diesem Incentive trennt sich auch die Spreu vom Weizen: Sprücheklopfer und Bürohelden verstummen allzu oft, während andere aus ihrem Schatten ins Rampenlicht treten. Das Wichtigste: Es macht Riesenspaß, der Sprung ist unvergesslich und der Kick kann geradezu süchtig machen!

Bungy Incentive Vorarlberg (c) HIGH 5

 

Richtig großes Gefährt: Mit dem Pistenbully auf der Skipiste brettern
Skifahren, Rodeln oder Schneeschuhwandern sind als Teamevent nun wirklich nichts mehr Neues. Wer mit seiner Truppe im Winter etwas Besonderes erleben möchte, hat in der Silvretta Montafon eine spektakuläre Möglichkeit dafür. Der Pistenbully, der sonst für die Präparierung der Posten verantwortlich ist, wird bei diesem Rahmenprogramm für zwei Stunden zum tonnenschweren Männerspielzeug. Mit 490 PS bewegt man sich über die steilsten und lässigsten Schneehänge – Volljährigkeit und Führerschein vorausgesetzt. Dass bei dieser Pistenfahrt der anderen Art aber auch Beifahrer auf ihre Kosten kommen, müssen wir wohl nicht extra erwähnen.

Pistenbully Incentive Vorarlberg (c) Daniel Hug, Silvretta Montafon

 

Tafeln wie die Ritter: Ritteressen im Palast
Mittelalterliche Gelage kennt man nur zu gut aus Filmen und Romanen. Doch wie wäre es selbst einmal Platz an einer reich gedeckten Tafel zu nehmen und ohne viel Rücksicht auf Tischmanieren und Etikette nach Herzenslust zu schlemmen? Burgen, Schlösschen und Ruinen gibt es zwar zu Hauf in Vorarlberg. Einige sind sogar bewirtschaftet. Doch im Palast Hohenems arrangieren sie tatsächlich ritterliche Festmahl, mit allem Spektakel, das dazugehört. Die Eventlocation ist geradezu perfekt für diese Anlässe: Historisches Ambiente, authentische Kostüme, traditionelle Köstlichkeiten, großer Gastgarten – im gräflichen Ansitz ist für alles gesorgt.

Ritteressen Incentive Vorarlberg (c) Palast Hohenems